Keilzinkenverbindung

Wird eingesetzt um z.B. lange Holzbauteile herzustellen. Mit einer speziellen Technik werden die Stirnseiten als Zahnprofil ausgebildet und dann verleimt.